Dienstag, 11. November 2014

James mit einer Thriller-Hauptrolle!

James hat die Hauptrolle im Thriller 'Wild for the Night' ergattert!



James Maslow (“Big Time Rush”) will star in indie thriller “Wild for the Night,” with Benny Boom directing for Tri Destined Studios.
Producers are Jacob Silver, Gregory Anderson and Rashad El Amin. Kirk Shaw, Nick Byassee and Arianne Fraser are exec producing.
Maslow will portray a loner seeking redemption from his past and searching for his sister’s killer who finds himself entangled in a game of seduction and revenge on the Los Angeles underground electronic dance music circuit. The screenplay is written by Gregory Ramon Anderson, Rashad El Amin, Hannah Macpherson and Joshua Michael Stern.
Maslow was a finalist on Season 18 of ABC’s “Dancing With The Stars” and stars alongside Jesse Bradford and Patrick Warburton in the Sony Crackle series “Sequestered.” He is currently in production on “Seeds of Yesterday,” the fourth installment in the “Dollanganger” series for Lifetime.
Maslow is repped by CAA and Brillstein Entertainment Partners.

Quelle


Kommentare:

  1. Also eins muss ich James zugestehen, er hat von den vieren bisher das beste post-BTR Leben. Er hat das beste Management (heißt doch so oder?) von alles vieren.
    Es war die beste Entscheidung von ihm bei DWTS mit zu machen dadurch ist er nicht nur bei den Rushern bekannt geworden.
    Abgesehen davon sieht er einfach nur geil aus...ich denke das ist nicht unbedingt von Nachteil ;D. Ich freue mich für ihn das er momentan so gefragt ist.
    Ich trauere immer noch Logan hinterher, von ihm hört man ja leider so gar nichts :( ich hoffe das es bald ein Lebenszeichen von ihm gibt, nicht nur ein "er lebt" sondern beruflich irgendwas Neues. Ich würde an seiner Stelle ja mal überlegen das Management zu wechseln...

    AntwortenLöschen
  2. Also James ist echt gefragt. Freue mich für ihn.

    AntwortenLöschen
  3. Was ist das jetzt eine Serie oder ein movie ?

    AntwortenLöschen

Wir bitten euch in den Kommentaren respektvoll gegenüber uns, anderen Fans und den BTR Jungs zu sein.