Montag, 29. September 2014

BTR waren gestern zusammen beim HBO


Kommentare:

  1. Schön zu sehen, dass die mal wieder was zusammen unternehmen :)

    Was ist HBO?

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich, schön die Jungs zu Viert zu sehen.

    AntwortenLöschen
  3. Endlich ist btr wieder vereint*-*

    AntwortenLöschen
  4. Ja nur weil die Zusammen sind heißt das nicht das die direkt wieder singen
    Und james Haare sehen voll geil aus
    Logan sieht wie ein Penner aus
    Kendall sollte sich mal die Haare schneiden :D:D :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde eher wie ein texanischer Redneck mit Hundeblick.

      Löschen
  5. Der Blog geht den Bach runter :(((

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was haben die im House of Blues gemacht?

      Löschen
    2. Der blog ist doch toll!!!

      Löschen
    3. HEY!!!!!!!!!!!!!!!mach nocheinmal den blog runter und du...
      was auch immer ... ABER DER BLOG GEHT NICHT RUNTER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Löschen
  6. Ich meine nicht der Blog an sich, aber einfach die Band an sich, also niemand hat mehr Interesse dafür.

    AntwortenLöschen
  7. @ admins: postet ihr das Interview/Artikel mit/über Kendall im nakedmagazine? Ich versuche seit Tagen es zu lesen, aber ich komme nur auf die Titelseite und das wars dann. Mich würde interessieren was drin steht, vor allem da ja auch Kendall getweetet hat das der Artikel nicht inkorrekt war bzw er nichts "detrimentales" (ich würde es ja als schädlich oder abwürfig übersetzen aber ich weiß ja gar nicht wie der Zusammenhang ist) über BTR gesagt hat.
    Mir würde es schon genügen wenn mir jemand sagen könnte, wie ich den Artikel lesen kann bzw ob jemand Bescheid weiß was drin stand und was Kendall mit seinem Tweet gemeint hat:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kendall hat zwar nicht im Detail aber etwas genauer erklärt was BTR passiert ist. Er meinte in dem Artikel das es völlig überraschend gekommen is das das Label sie fallen gelassen hat aber sie haben wirklich um BTR gekämpft. Auch sagte er das sie danach keine andere Chance hatten als sich um ihre Solokarrieren zu kümmern und Kendall meinte auch das er keinen bock mehr hat sich was sagen zu lassen und er deswegen sein eigener Boss ist. Eine BTR Rückkehr ist nicht ausgeschlossen aber halt nicht vorerst und auch nicht unter dem Namen "Big Time Rush" da die Rechte am Namen/Music/Bilder beim EX Label liegt. (Außer sie kaufen die Rechte ^^) Mit seinem Tweet meinte er das BTR sich nie getrennt hat bzw vorbei ist weil alle Fans das dachten und voll überreagiert haben. :)

      Löschen
    2. Wow, okay...er sagt ja buchstäblich die Jungs sind vom Label gefeuert worden, aber warum heißt es beim Label sie pausieren?
      Ist irgendwie ein bisschen widersprüchlich...
      Das mit dem eigenen Boss hat er ja auch in dem ZachSang Interview gesagt, das er keinen haben möchte der ihm vorschreibt wie er sich anziehen soll, was für eine Musik er machen soll, wie er sich verhalten soll usw.
      Ich kann das sehr gut verstehen, schließlich will man ja mit einer Solo-Karriere sich selbst verwirklichen und wenn einem ständig vorgeschrieben wird tu das, sag dies, sing jenes oder die Schuhe trägst du auf keinen Fall dann finde ich es ziemlich ätzend, man ist wie ein Sklave des Labels.
      Danke das du etwas Licht ins Dunkel gebracht hast! Jetzt will ich den Artikel mehr wie zuvor lesen.
      Auf welcher Seite konntest Du ihn denn lesen? Wie gesagt ich versuchs seit Tagen aber das einzige was ich hinkrieg ist die Titelseite zu bewundern ;) Irgendwie hab ich kein Glück :(

      Löschen
    3. Anonym 20:24
      Ich habe Screenshots bei einer Rusher Fanseite (We are Rushers) auf Facebook gesehen von dem Artikel. Da sind die unter den Bildern drin. :)
      Ich glaube das Label will einfach keinen Hate abbekommen und sieht sich keiner Schuld bewusst. -.-
      Achja Kendall meinte auch das es nicht so friedlich und einfach abgelaufen ist mit dem Label wie viele Fans denken also denk ich das es hinter den Kulissen richtig Zoff gab zwischen den Jungs und dem EX Label...

      Löschen
    4. Danke Mrs.Schmidt! Hab den Artikel lesen können. Bin ja mal gespannt wie die Reaktion des Labels auf die Veröffentlichung reagiert...

      Löschen

Wir bitten euch in den Kommentaren respektvoll gegenüber uns, anderen Fans und den BTR Jungs zu sein.