Samstag, 9. November 2013

Satz mit X...

....das war wohl nix. Zu den Spekulationen: Habe bis jetzt auch nur gehört das es angeblich eine weitere Südamerika-Tour geben soll.

Kommentare:

  1. Warum Südamerika und nicht Europa?

    AntwortenLöschen
  2. Woher weißt du dass es eine Südamerika-Tour sein soll? Er hat doch nur geschrieben dass er manche Rusher sehen wird und das er weiter nicht viel sagen kann.

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh :( Ich hoffe so sehr das sie bald wieder nach Deutschland kommen :(


    Ich muss sie nach 4 Jahren endlich sehen ! ;-; <3

    AntwortenLöschen
  4. Eine Europatour war ja auch zu schön, um wahr zu sein. Wenigstens bleibt die Band noch bestehen. Irgendwann werden sie schon kommen, oder?

    AntwortenLöschen
  5. Südamerika-tour hat Kendall in einem Interview erzählt. Ein US-magazin schrieb einen Artikel über BTR, in dem stand, das das 4. Album 2014 kommt, nachdem die Jungs ihre Sachen gemacht haben (kendall->hd-tour...carlos->filmdreh). Ich denke das Problem liegt darin, das wahrscheinlich der Name problematisch ist denn soweit ich weiß besitzt Nickelodeon die rechte an dem Namen "big time rush". Deshalb könnte es sein das Nick den Jungs Probleme macht (Beteiligung am Gewinn oder Ablauf der rechte?) Ein anderer Faktor könnte aber auch das Plattenlabel sein..denn bleibt es Columbia records? Laut meinen Informationen ist der Vertrag zwischen den Jungs und label ausgelaufen, da Serie beendet wurde (Vertrag von Nickelodeon und der von Columbia records war gekoppelt). Deshalb dauert es vllt. länger bis alles geregelt ist. Auf jeden Fall wollen die 4 ja weitermachen und zwar ZUSAMMEN

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allein ohne Label kriegen die das auf jeden fall nicht gebacken! Ich war wohl mit meiner Vermurtung doch richtig, dass die Band kurz vor dem Aus stand!

      Löschen
    2. Es wäre super wenn die vier noch ein viertes Album machen würden aber es sieht zurzeit nicht wirklich danach aus...:( Ein weiterer Film wäre auch voll cool...Hmm...kann man nur abwarten:(

      Löschen
  6. ich fänd es deprimierend wenn es wieder keine Europa/Worldwide Tour geben sollte.
    Aber wenn ich ehrlich mit mir selbst bin, denke ich das das in nächster Zukunft nix werden wird. BTR ist hierzulande ja nicht gerade sehr populär. Wenn mein Patensohn (10Jahre) letztes Jahr nicht "BTR Infiziert" aus dem USA Urlaub gekommen wäre, hätte ich BTR niemals kennengelernt. Es ist ja nicht so das sie in den Charts kommen bzw sonst irgendwie in Deutschland in aller Munde sind, leider.
    Klar die Nick-Show (kenne inzwischen alle Folgen und den Movie) ist hier ausgetrahlt worden aber ich bin der Altersklasse für Nick entwachsen (ja ich gebs zu, bin alt ;) naja wenn mitte zwanzig schon als alt gilt...)
    Ich würde morden um die Jungs mal live sehen zu können...
    Um mein rambling auf den Punkt zu bringen: ich denke das die Fanbase zumindest in Deutschland zu klein ist um Konzerte zu füllen. Das Management geht halt nach Kosten/Nutzen und demnach befürchte ich das wir mal wieder in die Röhre schauen werden ;(
    Hoffe es fühlt sich mit dem Statement keiner angegriffen, das sind halt die Gedanklen die so in meinem Hirn rumschwirren...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne da hast du recht den durch die fehler von den Management der jungs (keine europaauftritt, keine Autogramm Stunden uvm.) Haben die jungs in Europa und vorallem in Deutschland sehr viele Fans verloren das die chancen das sie mindestens EINE halle voll kriegen ziemlich klein sind.
      Wie ich im Sommer mal schon geschrieben haben bei einen bild wo die jungs ein gruppen foto mit den fans in halle gemacht hatten, das wir nicht mal die hälfte von denen dort sind, den in der halle wo das bild gemacht wurde waren ca. Über neun tausend wenn nicht mehr und wir in Deutschland und Österreich zusammen gelegt wurden ca so nach meiner schätzung 25 tausend sein und da ja das Management ja nur dahin schait wo es mwhr geld gibt können wir uns eh abschminken das sie wieder mal da her kommen. Vl. Bei ihere abschiedstourne wenn sie aich irgendwann mal trennen.
      Aber wie sagt man die Hoffnung stirbt zuletzt.

      Löschen
    2. das problem ist einfach:
      ich denke in köln die live music hall würden sie schon noch füllen können, ABER ein 2. konzert in berlin, münchen woauchimmer dann nicht.

      Löschen
  7. Ich glaube das big time rush ihr nächstes Album machen wird und das sie dann hoffentlich groß raus kommen werden :)

    AntwortenLöschen
  8. @isi oder so

    Warum erzählt denn der erst das er was verraten wird und dann sowas??? Das ist doch s******! Die sollen endlich mal Klartext sprechen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wollen sie auch aber SIE DÜRFEN NICHT! Die jungs hatten anscheinend ein Meeting mit dem Managementund da wollte James uns halt eine freute machen in der uns News sagt aber das hat aanscheinend das Management wieder mal verboten. Aber angeblich soll es in jänner so weit sein weil ein fan Kevin getroffen hat u d er hat es anscheinend ihr gesagt aber das glaub ich nicht.

      Löschen
    2. Naja, deren Management kann die aber auch nicht wie Hunde behandeln! Die würden ihren Vertrag auch nicht verlieren, wenn die das ein paar Tage vorher veröffentlichen würden und ich glaube eher das die die Tour noch nicht fest gebucht haben bei den Konzerthallen!

      Löschen
  9. btw das mit diesem gerücht "kevin hat das und das gesagt" kommt von hier, also diesen twitter user müsst ihr da fragen...

    https://twitter.com/hendercanyounot/status/399396152493096960

    AntwortenLöschen
  10. Dann sollen auch mal woanders hin nicht immer berlin,köln.
    wie wärs mal mit bremen,hamburg,osnabrück,oldenburg!!
    naja falls sie doch irgendwann mal kommen sollten! :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hamburg evt. ja aber der Rest ist zu klein.

      Löschen

Wir bitten euch in den Kommentaren respektvoll gegenüber uns, anderen Fans und den BTR Jungs zu sein.