Donnerstag, 29. Mai 2014

Planlos in New York

Kommentare:

  1. Allein und planlos in New York! Nichts für BTR wurde wieder gemacht und hoffentlich fährt er nicht nachts nach The Bronx, sonst wird er vielleicht noch ausgeraubt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, seh ich auch so. Ich finde folgenden Artikel interessant über James:
      http://www.contactmusic.com/story/james-maslow-disappointed-and-relieved-after-dancing-elimination_4205854

      Vor allem als er darin erwähnt das er erstmals seit fast sechs Jahren nicht so leben muss wie es ihm von einem Vertrag vorgeschrieben wird. Hört sich echt hart an. Bin mal gespannt wie es mit ihm weiter geht.

      Löschen
  2. Btr hat bei den wmas best live act gewonnen

    AntwortenLöschen

Wir bitten euch in den Kommentaren respektvoll gegenüber uns, anderen Fans und den BTR Jungs zu sein.