Donnerstag, 10. Oktober 2013

Sydney ist wieder da

rechtzeitig zum welthunde ta gist sydney wieder bei Carlos.
Die freude bei beiden ist groß und so wurde erst mal ausgiebig gekuschelt.
 

Kommentare:

  1. wo war sydney nochmal vorger ;)?

    AntwortenLöschen
  2. Ganz ehrlich: Mich kotzt es gerade richtig an, dass Carlos auch noch auf Twitter schreibt, dass er seine Hündin vier Monate nicht gesehen hat!!! Wozu hat er sich die denn angeschafft, wenn er eh keine Zeit für sie hatte - man macht so etwas nicht mit einem treuen Tier und man schafft unter solchen Umständen auch keins an!!! Und er hatte in den vergangenen vier Monaten mehr als nur ein bis zwei Wochen, in denen er sie hätte besuchen können bei sich in Los Angeles!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sydney war nicht in L.A!!!
      Sydney war während die Boys auf Tour waren in einem Hunde Polizei Campe

      Löschen
    2. Nimm dich mal ein bisschen zurück.
      Carlos liebt Sydney und das sieht man auch. Außerdem war sie wie isi schon gesagt hat bei diesem Polizei Trainings Camp und sie wurde da sicher bestens versorgt und jetzt ist die Tour ja vorbei und er hat wieder mehr Zeit für sie.

      Löschen
    3. Die andere anonyme Person hat aber recht: Mal soll sich nicht ein Tier anschaffen, wenn man keine Zeit für ihn oder sie hat! Und ich weiß nicht was sie im Polizeicamp gelernt hat, aber die Bilder die er vor ein paar Wochen gepostet hat deuten eindeutig darauf hin, dass sie zum Kampfhund ausgebildet wurde! Und dann solche Bilder auch noch zu posen wie sie abgerichtet wurde halte ich für äußerst unmoralisch!

      Löschen
    4. Ist sicher nicht das tollste 4 Monate seinen Hund 'abzuschieben' allerdings ist "Kampfhund" hierfür die falsche Bezeichnung... die Bilder die Carlos gepostet hat sind nicht schlimm... das nennt sich in Deutschland VPG oder Schutzdienst (kann man googlen, wens interessiert), sogar eine anerkannte Hundesportart... klar nicht jedermanns Sache aber macht den Hund nicht zu einem Kampfhund... (gehört außerdem zu der Standard Ausbildung eines Polizeihundes Menschen zu stellen... was nicht heißen soll, dass Sidney einer ist)

      Löschen

Wir bitten euch in den Kommentaren respektvoll gegenüber uns, anderen Fans und den BTR Jungs zu sein.