Mittwoch, 5. Dezember 2012

ich zieh mich in Trauer zurück

Meine geliebte Hündin ist vor wenigen minuten verstorben.
Und ich muss das erst mal verarbeiten. ich weiß nicht ob ich weiter updates mache oder erst mal ein paar tage alles ruhen lasse.
Ich hoffe ihr versteht das.

Eure Isi

Kommentare:

  1. Tut mir echt leid für dich.Also ich verstehe das auf jeden Fall.Dann noch alles gute isi

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhhh, das tut mir echt sehr leid für dich. Lass dir viel zeit.
    Alles gute noch. :*

    AntwortenLöschen
  3. ohh gott tut mir leid für dich...kann verstehen das du jetzt zeit für dich brauchst..nimm dir soviel zeit wie du brauchst
    alles gute

    AntwortenLöschen
  4. du arme! hoffe dir geht es bald besser!
    :*

    AntwortenLöschen
  5. Tut mir leid nimm dir soviel Zeit wie du brauchst!!!

    AntwortenLöschen
  6. @isi
    es tut mir sehr leid:(
    ich kenn das gut:(
    Kopf hoch es wird bald alles wieder gut!!!

    AntwortenLöschen
  7. OMG
    Das tut mir soooo leid :O
    Ich kenn das Gefühl glaub mir :(
    Du schaffst das schon ;)
    Und lass die soviel zeit wie du willst

    AntwortenLöschen
  8. Hoffentlich beerdigst du sie auch und lässt sie nicht beim Tierarzt zurück wie unsere Nachbarn ihren Kater!!! Dieser hier ist auch noch dein 2500. Post - was für ein Drama, da die Anzahl an für sich ja ein Grund zur Freude ist!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da haste recht! Ich wünsche Isi alles Gute! Hoffentlich kommt sie darüber hinweg!

      Löschen
  9. Tut mir echt leid für dich.Ich hoffe dir geht es bald besser!!!Du schaffst das!Du tust mir sehr leid.ich weiß wie das ist wenn man ein haustier verliert.meine zwei sittiche die ich hatte sind auch nacheinander verstorben und ich kann verstehen wie du dich fühlst!ich habe auch eine hündin die ich sehr liebe!!!lass dir so viel zeit wie du zum erhohlen brauchst.du schaffst das schon Isi<3Viel GLück noch!

    AntwortenLöschen
  10. kann dich nur zu gut verstehen. wenn ein tier/ mensch stierb, ist das immer doof!
    ich hoffe dir geht es bald wieder besser!

    AntwortenLöschen
  11. @Ben

    Jetzt wäre mal der richtige Zeitpunkt um zu übernehmen!!!

    @Isi

    Das mit deiner Hündin wusste ich nicht, das die krank ist und vor allem so plötzlich verstirbt oder eingeschläfert wurde - mein Beileid und mal ein Tipp: Lenk dich ab und denk nicht so viel darüber nach, sonst hinterlässt das ganze seelische Narben - ich schreibe aus eigener Erfahrung!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist sehr traurig wenn jemand stirbt. Deswegen nimm dir so viel Zeit wie du brauchst. Ich möchte dass du eines weißt: deine Hündin wird immer in deinem Herzen sein und das leben geht weiter, auch wenn dir das jetzt sehr weh tut. Sei jetz stark. Du schaffst das und dein Hund wird nie wirklich wegsein, denn er bleibt ein Teil von dir. Gute besserung mein Schatz. Deine S.

      Löschen
  12. mein beileid das leben geht weiter ;)

    AntwortenLöschen
  13. Es tut mir leid das von dir zu hören, hoffe es kommen wieder bessere Tage, wünsche dir viel Kraft

    AntwortenLöschen
  14. ohh scheiße tut mir leid für dich :(( aber wird schon wieder :) ausruhen chillen..... wird schon nicht denken einfach ich weis mann mus daran denken aber versuch es isi :) und es ist nicht schlimm wenn du par tage nichs postest

    AntwortenLöschen
  15. Neeein... Oooh, das tut mir so leid.
    Mein Beileid.

    AntwortenLöschen
  16. Mein Meerschweinchen geht es auch nicht besonderst, sie ist nicht richtig krank. Aber sie nimmt seit September eigentlich nur noch ab und der Tierarzt weiß auch nicht wirklich weiter. Einmal ist es die Schilddrüse, jetzt weren es die Zähne. Sie hat in den 3 Monaten schon 100g verloren, was viel ist für so ein Schweinchen.

    AntwortenLöschen
  17. Mein herzliches Beileid

    AntwortenLöschen

Wir bitten euch in den Kommentaren respektvoll gegenüber uns, anderen Fans und den BTR Jungs zu sein.