Dienstag, 19. Juli 2011

Female wirst interview mit Carlos und James von Big time rush

Checkt das interview von den Big time rush mitgliedern Carlos und James vor ihrem Manchester Konzert.
Seid ihr aufgeregt wieder in der UK zu sein ?

James: Wir sind total aufgeregt hier zusein es ist ganz anders hier als in der USA.
Es ist cool die Fans hier kennen zulernen sie sind total unterschiedlich.
Die Kultur ist auch unterschiedlich und wie leute hier die dinge machen., zb Bohnen zum Frühstück-das ist total komisch.Heute morgen  hatte ich Bohnen auf Toast mit Kanadischem Schinken, der anders ist als unser schinken.


Carlos: Ich hatte dasverrückteste  French toast heute morgen, es war wie ein kuchen ohne Syrup mit Erdbeeren.Ich denke je öfter wir herkommen um so wohler fühlen wir uns.Und wir sehn jedes mal mehr von England.

James: Gestern abend bin ich nach London ans West ende gefahren zu einem Theater und ich hab richtig gutes Abendbrot bekommen.
Egal wo du hingehst um so öfter du kommst um so besser lernst du die gegend kennen und triffst mehr Leute und fühlst dich wohler.
Wir haben unser UK team jetzt.

 Wie war euer London Konzert im April ?

Carlos:Das Konzert war Super!
James: Einer der Besten Shows die wir hatten.

Carlos: Die Energy war unbeschrieblich.Die Umgebung war Spitze.Ich hab gehört das die Beatles auch dort gespielt haben.
Das ist cool das wir dort wo sie gespielt haben spielen konnten.


Seid ihr mit eurem Album erfolg bisher zufrieden?

James:  Es kam erst heute raus,also hab ich keine ahnung wie es laufen wird. In der USA lief es richtig gut.
Ohne im Radio gespielt zu werden und das ist für ein neuen Künstler unglaublich gut.


Was können die fans vom Album erwarten?
James: Da ist für jeden was drauf. Viele fans kennen die songs bereits von der Show, aber wir haben einige Bonus songs dabei.


Carlos:  Da ist ein Besonderes Poster dabei, und viele namen von fans von einem Wettbewerb den wir hatten.
James: Da sind 4 Mitglieder in der Band also viele unterschiedliche songs und richtungen.
Till i forget about you ist mehr rock/Pop und Worldwide ist mehr r'n'b/pop.

Carlos: Wir arbeiten schon am 2 Album.
 Findet ihr es schwer die Balance zwischen der Show und der Musik zu halten ?

Carlos:
Am anfang war es schwer aber immoment  Filmen wir nicht also ist es nicht so einfach mit der Musik die Balance zuhalten.

James: Es war Schwer beides gleichzeitig zu machen weil wir 5 tage die woche an der Show arbeiten und nur 2 tage für alles andere hatten wo man eigentlich 5 tage für benötigt hätte.Es ist als hätte man zwei vollzeit Jobs,3 wenn du das tanzen und die chorography dazu zählst.Dann sind da interviews und andere wichtige sachen für den Job.
Wenn wir nicht die ganze zeit Filmen ist es leichter sich auf die Muisk zu konzentrieren.Egal wie da kommen immer neue sachen und es macht immer spaß und es ist eine rausforderung.


Was habt ihr fürs Kommende Jahr geplant?
Carlos: Wir werden im Herbst  6 wochen lang in Vancouver ein Film drehen.Für den rästlichen Sommer gehn wir auf Tou und wir Planen einen urlaub.
Wir waren gerade alle zusammen in einem Urlaub weil wir arbeiten zusamme n und sind gleichzeitig die besten freunde,Wir waren auf einer Insel für 1 woche es war so endspannend.


James: Das war der erste urlaub seid 6 Jahren den ich gemacht habe. eigentlich haben wir keine zeit.

Carlos:  Wir hatten ein paar tage um uns zu erholn von der Arbeit.

by: femalefirst

Übersetzung by: Btr-music-News

Kommentare:

  1. Linda Walder Schweiz19. Juli 2011 um 17:36

    Tolles Interview ich finde es ziemlich hart das die 4 so wenig ferien haben, und das essen in der UK ist schon irgendwie schräg kuchen ohne Syrup mit Erdbeeren (French toast)und Bohnen auf Toast mit Kanadischem Schinken schräg aber Carlos ist sowieso Cool und Toll <3 <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  2. carlos isst eh fast alels der ist in köln so oft an buffet das ich dahcte der kleine kerl platzt gleich XD klein wie ein zwerg aber einen haufen essen <3

    AntwortenLöschen
  3. ja ist echt harte arbeit ein star zusein das is bestimmt richtig anstrengend ,die haben eben immer was zu tun
    ich liebe die jungs xD

    AntwortenLöschen
  4. bohar haben die viel zu tun na dan wünsche ich denen das der nächste urlaub noch entspanender würd

    AntwortenLöschen

Wir bitten euch in den Kommentaren respektvoll gegenüber uns, anderen Fans und den BTR Jungs zu sein.